Polizeiticker Dahme-Spreewald: Reihenweise Unfälle auf Autobahnen A10 und A13 ++ Einbrecher in Spiehalle in Bestensee (2024)

Polizei-News

Polizeiticker Dahme-Spreewald: Reihenweise Unfälle auf Autobahnen A10 und A13 ++ Einbrecher in Spiehalle in Bestensee

Polizeiticker Dahme-Spreewald: Reihenweise Unfälle auf Autobahnen A10 und A13 ++ Einbrecher in Spiehalle in Bestensee (1)

Das sind die aktuellen Polizei-News aus Dahme-Spreewald.

Quelle: Lino Mirgeler/dpa

Ob Verkehrsunfälle, Einbrüche, Sperrungen, Vermisstenmeldungen, Gewaltdelikte oder anderweitige Verbrechen. Aktuelle Polizei- und Verkehrsmeldungen für Dahme-Spreewald rund um die Uhr in unserem Liveticker.

MAZonline

Dahme-Spreewald. Wo gab es heute einen Unfall? Gibt es eine Vollsperrung? Sind Einbrecher in der Region unterwegs? Wo wurde zuletzt ein Verbrechen begangen? Was ist über die Tat bekannt? Aktuelle Polizeimeldungen, News zu Großeinsätzen, Verkehrsmeldungen oder Gewaltdelikten in Dahme-Spreewald – mit unserem Liveticker verpassen Sie nichts und bleiben immer auf dem Laufenden.

Weiterlesen nach der

Anzeige

Weiterlesen nach der

Anzeige

Lesen Sie auch

  • Das MAZ-Pendler-Briefing: Alle Baustellen, Straßensperrungen und Bahnstörungen in LDS im Überblick
  • Die spannendsten Nachrichten vom Tag aus Dahme-Spreewald direkt in Ihr Postfach? Mit einem Klick können Sie unseren täglichen Newsletter „5 in 5“ kostenlos abonnieren

Notfall: Wie verhalte ich mich richtig?

In einem Notfall ist schnelles und angemessenes Handeln von Bedeutung. Hier sind die Schritte, die Sie unternehmen sollten, wenn Sie oder jemand in Ihrer Nähe einen Notfall erlebt:

Weiterlesen nach der

Anzeige

Weiterlesen nach der

Anzeige

  • Rufen Sie sofort den Notruf an: In Deutschland ist die Notrufnummer 112. Wählen Sie diese Nummer, um Hilfe von Polizei, Feuerwehr oder Rettungsdiensten zu erhalten. Bleiben Sie so ruhig wie möglich und schildern Sie dem Disponenten am Telefon die Situation und Ihren genauen Standort.
  • Erste Hilfe leisten: Wenn die Situation dies erfordert und Sie dazu in der Lage sind, leisten Sie Erste Hilfe. Das kann das Stoppen von Blutungen, die Durchführung von Wiederbelebungsmaßnahmen oder das Anlegen von Verbänden sein. Wenn Sie nicht ausreichend geschult sind, sollten Sie dennoch versuchen, so gut wie möglich zu helfen, bis professionelle Hilfe eintrifft.
  • Bleiben Sie am Ort des Geschehens: Verlassen Sie den Ort des Notfalls nicht, es sei denn, es ist zu gefährlich, dort zu bleiben. Ihre Anwesenheit kann bei der Koordination der Hilfe entscheidend sein, und Sie können wichtige Informationen für die Rettungsdienste bereitstellen.
  • Informationen sammeln: Wenn möglich, notieren Sie sich wichtige Informationen wie die Anzahl der betroffenen Personen, Verletzungen oder Symptome, besondere Umstände und die genaue Adresse oder den Ort des Notfalls. Diese Informationen sind hilfreich, wenn die Rettungsdienste eintreffen.
  • Benachrichtigen Sie Angehörige: Wenn es sicher ist und Sie Zeit haben, benachrichtigen Sie Angehörige oder Freunde über die Situation. Geben Sie ihnen Informationen über den Notfall und Ihren aktuellen Standort.
  • Folgen Sie den Anweisungen der Rettungskräfte: Wenn die Rettungsdienste eintreffen, befolgen Sie ihre Anweisungen und kooperieren Sie vollständig. Dies ermöglicht es ihnen, schnell und effektiv zu handeln.
  • Bleiben Sie ruhig und unterstützend: In Notfallsituationen ist es wichtig, ruhig zu bleiben, um sich selbst und anderen zu helfen. Beruhigen Sie auch andere Personen in Ihrer Nähe, insbesondere Kinder oder hilfsbedürftige Personen.
  • Nachsorge und Hilfe suchen: Nach dem Notfall ist es ratsam, ärztliche Hilfe in Anspruch zu nehmen, wenn dies erforderlich ist. Wenn Sie oder andere Betroffene traumatische Erfahrungen gemacht haben, kann es auch hilfreich sein, psychologische Unterstützung zu suchen.

Dahme-Spreewald: Notrufnummern und Kontaktinformationen

Bei lebensbedrohlichen Notfällen erreichen Sie die Polizei unter der 110, bzw. den Rettungsdienst unter der 112.

Bei weniger dringenden Fällen können Sie sich auch an die Polizei vor Ort wenden. Im Landkreis Dahme-Spreewald gibt es zwei Polizei-Standorte. Ein Überblick:

Weiterlesen nach der

Anzeige

Weiterlesen nach der

Anzeige

Polizeiinspektion Dahme-Spreewald, Polizeirevier Königs Wusterhausen

  • Ansprechpartner: Marlene Vogel
  • Adresse: Köpenicker Straße 26, 15711 Königs Wusterhausen
  • Telefon: +49 3375 27 01 040

Revierpolizei Bestensee

  • Kontakt über Polizeiinspektion Dahme-Spreewald, Revierdienst am Sitz der Polizeiinspektion, Köpenicker Straße 26, 15711 Königs Wusterhausen
  • Telefon: +49 3375 27 00

Revierpolizei Eichwalde

  • Grünauer Straße 49, 15732 Eichwalde

Revierpolizei Friedersdorf

Weiterlesen nach der

Anzeige

Weiterlesen nach der

Anzeige

  • Ansprechpartner: Bernd Pfeiffer, Manja Schedl
  • Lindenstraße 15b, 14754 Friedersdorf
  • Telefon: +49 33767 80 29 4

Revierpolizei Groß Köris

  • Ansprechpartner: Ingo Schulze, Annika Franz
  • Lindenstraße 30, 15755 Groß Köris
  • Telefon: +49 33766 62 24 48

Revierpolizei Königs Wusterhausen, Bürgertreff

  • Ansprechpartner: Roberto Hiekel, Manja Mück
  • Am Fontaneplatz 2, 15711 Königs Wusterhausen
  • Telefon: +49 3375 27 01 045

Revierpolizei Mittenwalde

Weiterlesen nach der

Anzeige

Weiterlesen nach der

Anzeige

  • Ansprechpartner: Stephan Schulz, Christian Siewert
  • Kontakt über Polizeiinspektion Dahme-Spreewald, Revierdienst am Sitz der Polizeiinspektion, Köpenicker Straße 26, 15711 Königs Wusterhausen
  • Telefon: +49 3375 27 01 046

Revierpolizei Niederlehme

  • Zernsdorfer Straße 11, 15713 Niederlehme

Revierpolizei Schulzendorf

  • Ansprechpartner: Burkgard Schulz, Andre Haupt
  • Walther-Rathenau-Straße 74, 15732 Schulzendorf
  • Telefon: +49 33762 42 952

Revierpolizei Senzig

Weiterlesen nach der

Anzeige

Weiterlesen nach der

Anzeige

  • Lindenstraße 22, 15712 Senzig

Revierpolizei Zeuthen

  • Ansprechpartner: Melanie Vesper, Jens Quitschke
  • Goethestraße 26b, 15738 Zeuthen
  • Telefon: +49 33762 88 93 35

Polizeiinspektion Dahme-Spreewald, Polizeirevier Lübben

  • Adresse: Bahnhofstraße 31, 15907 Lübben
  • Telefon: +49 3546 77 0

Revierpolizei Gemeinde Heideblick, Bürgerbüro

Weiterlesen nach der

Anzeige

Weiterlesen nach der

Anzeige

  • Ansprechpartnerin: Kathrin Tappert
  • Langengrassau Luckauer Straße 61, 15926 Heideblick
  • Telefon: +49 35454 88 133

Revierpolizei Gemeinde Märkische Heide

  • Ansprechpartner: Guido Grote
  • Schlossstraße 13a, 15913 Groß Leuthen
  • Telefon: +49 35471 314

Revierpolizei Gemeinde Unterspreewald

  • Ansprechpartnerin: Aileen Ziffus
  • Hauptstraße 49, 15910 Schönwalde
  • Telefon: +49 3546 77 10 41

Revierpolizei Golßen

Weiterlesen nach der

Anzeige

Weiterlesen nach der

Anzeige

  • Ansprechpartnerin: Kathrin Smeth
  • Am Markt 1, 15936 Golßen
  • Telefon: +49 35454 38 41 22

Revierpolizei Lieberose, Feuerwehr

  • Ansprechpartner: Thomas Wilk
  • Thälmannstraße 1, 15868 Lieberose
  • Telefon: +49 33671 22 32

Revierpolizei Luckau, Rathaus

  • Ansprechpartner: Kathrin Tappert, Denny Wolf
  • Am Markt 34, 159326 Luckau
  • Telefon: +49 3544 59 42 04 oder +49 354677 10 47

Revierpolizei Lübben, Rathaus

Weiterlesen nach der

Anzeige

Weiterlesen nach der

Anzeige

  • Ansprechpartner: Carsten Kuboth
  • Poststraße 5, 15907 Lübben
  • Telefon: +49 3546 79 27 00

Revierpolizei Lübben

  • Ansprechpartner: Mario Knopf, Rocco Franz, Andreas Kadler
  • Bahnhofstraße 31, 15907 Lübben
  • Telefon: +49 3546 77 -1040/-1044/-1043

Revierpolizei Straupitz, Sparkasse

  • Ansprechpartner: Jens Maiwald
  • Kirchstraße 11, 15913 Straupitz
  • Telefon: +49 35475 15 863

MAZ

Polizeiticker Dahme-Spreewald: Reihenweise Unfälle auf Autobahnen A10 und A13 ++ Einbrecher in Spiehalle in Bestensee (2024)
Top Articles
Latest Posts
Article information

Author: Saturnina Altenwerth DVM

Last Updated:

Views: 6310

Rating: 4.3 / 5 (44 voted)

Reviews: 83% of readers found this page helpful

Author information

Name: Saturnina Altenwerth DVM

Birthday: 1992-08-21

Address: Apt. 237 662 Haag Mills, East Verenaport, MO 57071-5493

Phone: +331850833384

Job: District Real-Estate Architect

Hobby: Skateboarding, Taxidermy, Air sports, Painting, Knife making, Letterboxing, Inline skating

Introduction: My name is Saturnina Altenwerth DVM, I am a witty, perfect, combative, beautiful, determined, fancy, determined person who loves writing and wants to share my knowledge and understanding with you.